Zaubernüsse

Die Blütezeit der Zaubernüsse (Hamamelis) beginnt bald!

Ein Überblick unseres Sortimentes:

Hamamelis x intermedia ‚Arnold Promise‘
Der Klassiker mit primelgelben bis schwefelgelben Blüten.

Hamamelis x intermedia 'Arnold Promise'
Hamamelis x intermedia ‚Arnold Promise‘

Hamamelis x intermedia ‚Aurora‘
Die Spitzen der Blüten sind cremegelb, werden dann zur Mitte hin bronzegelb und an der Basis kupfrig rot. Die Blüten duften süßlich. Eine hierzulande noch recht unbekannte Sorte und ein Tip für den Gehölzliebhaber.

Hamamelis x intermedia 'Aurora'
Hamamelis x intermedia ‚Aurora‘

Hamamelis intermedia ‚Cyrille‘
An den Blütenspitzen strohgelb, zur Basis hin erdbeerrote Blüten. Die Sorte ist noch recht neu.

Hamamelis intermedia 'Cyrille'
Hamamelis intermedia ‚Cyrille‘

Hamamelis x intermedia ‚Feuerzauber‘ (‚Magic Fire‘)
Eine leuchtendrote Sorte.

Hamamelis x intermedia 'Feuerzauber'
Hamamelis x intermedia ‚Feuerzauber‘

Hamamelis x intermedia ‚Orange Beauty‘
Dezent duftend, mit goldgelben bis orangegelben Flor.

Hamamelis x intermedia ‚Westerstede‘
Hellgelbe Sorte mit leichtem Duft.

Hamamelis x intermedia 'Westerstede'
Hamamelis x intermedia ‚Westerstede‘

Hamamelis japonica ‚Pendula‘
Trauerform, mit hellgelben Blüten.

Hamamelis japonica 'Pendula'
Hamamelis japonica ‚Pendula‘
Hamamelis japonica 'Pendula' im Herbst
Hamamelis japonica ‚Pendula‘ im Herbst

Hamamelis vernalis ‚Lombarts Weeping‘
Eine bei uns noch unbekannte Sorte, mit orangeroter Blüte.

Hamamelis vernalis 'Lombarts Weeping'
Hamamelis vernalis ‚Lombarts Weeping‘

Hamamelis virginiana
Herbstblühende Zaubernuß.

Hamamelis virginiana
Hamamelis virginiana

Hamamelis virginiana ‚Pendula‘
Seltene Hängeform der herbstblühenden Zaubernuß.