Jetzt erhältlich: Tanya tanzt Tango, der neue Roman von Jutta Langhirt

Tanya tanzt Tango

Buenos Aires im Dezember 2015.

Tanya und die Autorin Jula haben einen reinen „Mädelstrip in die argentinische Hauptstadt geplant. Sie sind beste Freundinnen vom Kindergartenalter an.
Jula glaubt, dass sie alles voneinander wissen.
Doch bereits während des Fluges bringt Tanya das Urlaubsprogramm völlig durcheinander.
Sie stellt Jula noch im Flugzeug kurzum den neuen Mann an ihrer Seite vor. Er ist ein geheimnisvoller Typ mit bewegter Vergangenheit, ein Charmeur, der nun Tanya auf Händen tragen will. Jula hat arge Zweifel, dass diese Liaison gut geht, schließlich liegt ihr, sehr viel am Wohlergehen der Freundin.
Nach und nach offenbart ihr Tanya noch mehr unausgesprochene Tatsachen.
Ausgerechnet in Buenos Aires werden die Freundschaft und die Gefühle der beiden Frauen auf eine harte Probe gestellt.
Dieser Roman erzählt nicht nur Tanyas Lebensgeschichte, sondern berichtet, in die Handlung eingebunden, von Land und Leuten Argentiniens. Die Handlung ist Julas freier Fantasie entsprungen. Die Eindrücke der Metropole rund um die argentinische Hauptstadt basieren auf Reiseerfahrungen der Autorin und ihres Mannes.
Dieser Roman erzählt nicht nur Tanyas Lebensgeschichte, sondern berichtet, in die Handlung eingebunden, von Land und Leuten Argentiniens.
Die Handlung ist Julas freier Fantasie entsprungen. Die Eindrücke der Metropole rund um die argentinische Hauptstadt basieren auf Reiseerfahrungen der Autorin und ihres Mannes.

Erhältlich in unserem Gartenladen oder online bei bod!