Baumschule

Etwa 80% der von uns angebotenen Pflanzen stammen aus eigenen Kulturen.

Auf einer Fläche von etwa 5 Hektar kultivieren wir ein attraktives Gehölzsortiment, von der Jungpflanze bis zum Solitär.

Die Produktion von Containerpflanzen, die nahezu ganzjährig pflanzbar sind, stellt einen besonderen Schwerpunkt dar.

Containerkulturen, Anfang Mai
Containerkulturen, Anfang Mai
Acer palmatum 'Atropurpureum' (Roter Fächerahorn)
Acer palmatum ‚Atropurpureum‘ (Roter Fächerahorn)
Hydrangea arborescens 'Annabelle' (Ballhortensie)
Hydrangea arborescens ‚Annabelle‘ (Ballhortensie)
Hydrangea serrata 'Koreana' (Kleinwüchsige Tellerhortensie)
Hydrangea serrata ‚Koreana‘ (Kleinwüchsige Tellerhortensie)
Kalopanax septemlobus (Baumaralie)
Kalopanax septemlobus (Baumaralie)
Mahonia media 'Winter Sun' (Mahonie)
Mahonia media ‚Winter Sun‘ (Mahonie)
Sambucus nigra 'Black Lace' (Schwarzer Holunder)
Sambucus nigra ‚Black Lace‘ (Schwarzer Holunder)
Sambucus 'Black Tower' (Rotlaubiger Säulen-Holunder)
Sambucus ‚Black Tower‘ (Rotlaubiger Säulen-Holunder)

 

In den Freilandquartieren außerhalb des Hauptbetriebes wachsen größere Bäume, Formgehölze, Heckenpflanzen und Solitärs heran. Diese werden als verschulte Ballenware angeboten.

Hubert Langhirt im Freilandquartier
Hubert Langhirt im Freilandquartier
Verschularbeiten
Verschularbeiten
Prunus lusitanica ‚Angustifolia‘ (Portugiesische Lorbeerkirsche), 3xv., H 125-150
Prunus lusitanica ‚Angustifolia‘ (Portugiesische Lorbeerkirsche), 3xv., H 125-150
Fertig zum Transport auf die Baustelle: Thuja occidentalis ‚Brabant‘ (Lebensbaum), 4xv., H 200-225
Fertig zum Transport auf die Baustelle: Thuja occidentalis ‚Brabant‘ (Lebensbaum), 4xv., H 200-225